accordion
oft_nachgefragt.jpg

Oft nachgefragt...

Welches Service-Büro ist für mich zuständig?
Unter dem Menüpunkt „Mieterservice“ finden Sie unsere Service-Büros und deren Zuordnung zum jeweiligen Ortsteil auf einen Blick.

Wie setzt sich meine Miete zusammen?
Der Mietpreis setzt sich aus der Nettokaltmiete, der Betriebskostenvorauszahlung und der Heizkostenvorauszahlung zusammen. Die Energiekosten werden an den Vermieter oder an den zuständigen Energieversorger entrichtet.

Was sind Betriebskosten und wie setzen sie sich zusammen?
Betriebskosten sind Kosten, die dem Eigentümer durch den bestimmungsmäßigen Gebrauch der Immobilie laufend entstehen. Einmalige Kosten sind keine Betriebskosten. Zu den Betriebskosten gehören z.B. Kosten für Straßenreinigung, Be- und Entwässerung, Schornsteinfeger, Müllabfuhr, Sach- und Haftpflichtversicherung, Gartenpflege, Schnee- und Eisbeseitigung. Nähere Infos, welche Kostenarten von Ihrem Vermieter abgerechnet werden dürfen, finden Sie im §2 der Betriebskostenverordnung.

Was sind Heizkosten?
Heizkosten sind Kosten, die durch Wärmelieferung und Warmwasserlieferung entstehen.

Mietsicherheit (Kaution)
Die Mietsicherheit dient bei freifinanziertem Wohnraum der Absicherung sämtlicher aus dem Mietverhältnis entstehenden Forderungen des Vermieters (Miete, Betriebskosten, Nutzungsentschädigung, Schadenersatz, Prozesskostenerstattungsansprüche). Bei preisgebundenem Wohnraum ist nur die Absicherung von Ansprüchen aus unterlassenen Mängelbeseitigungen und Schäden zulässig. Die Mietkaution darf eine Höhe von drei Nettokaltmieten nicht übersteigen und ist zinsgünstig anzulegen.

Was muss ich bei der Kündigung meiner Wohnung beachten!
Eine Kündigung muss immer schriftlich erfolgen. Das Kündigungsschreiben muss von allen im Mietvertrag aufgeführten Mietparteien unterschrieben sein und sollte die Mietvertragsnummer enthalten. Die Kündigungsfrist können Sie Ihrem Mietvertrag entnehmen. In den meisten Fällen beträgt sie 3 Monate zum Monatsende.

Muss ich meine Wohnung beim Auszug renovieren?
Beim Auszug muss der Mieter die Wohnung in einem wiedervermietungsfähigen Zustand übergeben. Reine Mängel sowie Ein- und Umbauten sind zu entfernen. Zusätzlich sind je nach Renovierungsbedürftigkeit die Schönheitsreparaturen zu berücksichtigen.

Ich möchte eine Reparatur melden. Wie gehe ich vor?
Unter dem Menüpunkt „Mieterservice“ finden Sie die Durchwahlnummer Ihrer Reparaturannahme.

Gehört eine Garage mit zur Wohneinheit?
Regulär gehört eine Garage nicht zur Wohneinheit. Allerdings gibt es Ausnahmefälle in unserem Wohnungsbestand. Sprechen Sie doch einfach Ihren Kundenberater an.

Ich erhalte derzeit Arbeitslosengeld II. Welchen Wohnraum kann ich anmieten?
Neben der Regelleistung werden angemessene Wohnungs- und Heizkosten erstattet. Zu den Aufwendungen für die Unterkunft zählen neben der Kaltmiete auch die Nebenkosten. Heizkosten sind (als Brennstoffbeihilfe) in tatsächlicher Höhe zu übernehmen, soweit sie nicht aufgrund unwirtschaftlichen Verhaltens unangemessen hoch sind. Nicht zu den Heizkosten zählen die Kosten der Warmwasserbereitung; diese sind mit der Regelleistung abgegolten. Es besteht kein Anspruch auf eine bestimmte Wohnungsgröße. Entscheidend ist vielmehr, ob die Wohnung unter Berücksichtigung des Wohnungszuschnittes angemessen, aber auch ausreichend für die zur Bedarfsgemeinschaft gehörenden Personen ist. Folgende Werte (Obergrenzen) sind im Hinblick auf die angemessene Größe des Wohnraumes zugrunde zu legen:
1-Personenhaushalt 45 m²
2-Personenhaushalt 60 m²
3-Personenhaushalt 75 m²
4-Personenhaushalt 90 m²
5-Personenhaushalt und größer 105 m² maximal.

Stadt Dortmund

Wann und wo bekomme ich einen Wohnberechtigungsschein (WBS)?
Der WBS ist eine amtliche Bescheinigung, mit deren Hilfe ein Mieter nachweisen kann, dass er berechtigt ist, eine mit öffentlichen Mitteln geförderte Wohnung zu beziehen. Der WBS wird  Personen oder Familien ausgestellt, die über ein geringes Einkommen verfügen. Sie können den WBS im Sozial- und Wohnungsamt der Stadt Dortmund beantragen.

Ich suche eine seniorengerechte Wohnung. Wo haben Sie entsprechende Wohnungen und an wen kann ich mich wenden?
Da wir nahezu in ganz Dortmund Wohnungsbestand besitzen, haben wir die Möglichkeit, beinahe flächendeckend Wohnungen entsprechend umzugestalten. Unter dem Menüpunkt  „Kundenservice“  finden Sie Ihren zuständigen Ansprechpartner.

Darf ich in der Wohnung ein Haustier halten?
Kleintiere, die ihrer Haltungsform entsprechend nach außen nicht oder kaum in Erscheinung treten, gehören zum vertragsgemäßen Gebrauch. In diesen Fällen bedarf es nicht der Zustimmung des Vermieters. 

Mietwohnung finden

Immobilienfinder
vonbis
vonbis
vonbis

DOGEWO21 - Imagefilm

Warum es sich lohnt, bei Dortmunds großem Wohnungsunternehmen Mieter zu sein oder zu werden, zeigt - kurz und gut - unser Imagefilm (ca. 2:30 min).
[weiter lesen]

Servicebüros

Hier finden Sie unsere Service Büros