DOGEWO21 Kindertagesstaetten

Kindertagesstätten

 

In den Jahren 2012 bis 2014 hat DOGEWO21 für verschiedene Betreiber insgesamt 9 Kindertagesstätten geplant und gebaut. Damit hat das Wohnungsunternehmen insgesamt 685 neue Betreuungsplätze für die Kleinen geschaffen, davon 130 für die ganz Kleinen (U3-Betreuung). Einige Kindertagesstätten wurden in innovativer Modulbauweise errichtet. Alle Einrichtungen sind selbstverständlich barrierefrei errichtet.

Insgesamt hat DOGEWO21 rund 20 Mio. Euro in den Bau der Kitas investiert und einen wichtigen Beitrag für eine verbesserte Kinderbetreuung in unserer Stadt geleistet.

Kita Burgholzstraße


Betreiber: AWO Unterbezirk Dortmund

http://www.awo-dortmund.de/kinder/burgholzstrasse

Neubau Kita Fröbelweg in Eving,
Fertigstellung 2020.

Nach dem Abriss des Bestandsgebäudes im Herbst 2018 entsteht eine neue Kita.

Nach Fertigstellung stehen 1.000 m²  Innenfläche auf zwei Ebenen für die Kinder zur Verfügung.

Fabido als Betreiber, wird 120 Kinder in sechs Gruppen betreuen.