07.05.2017

„Dortmund wohnt bunt“ – Gemeinsame Kampagne Dortmunder Wohnungsunternehmen im Rahmen von DortBunt

_DSCs9808.jpg

Gemeinsame Presseinformation von DOGEWO21, LEG, Spar- und Bauverein und VIVAWEST:

Dortmund, 8. Mai 2017

„Dortmund wohnt bunt“ – Gemeinsame Kampagne Dortmunder Wohnungsunternehmen im Rahmen von DortBunt

„Dortmund wohnt bunt“ – mit dieser gemeinsamen Kampagne nahmen die vier Wohnungsunternehmen DOGEWO21, LEG, Spar- und Bauverein Dortmund und VIVAWEST am Sonntag, dem 7.Mai 2017 am Familientag im Rahmen von DortBunt teil. Sie setzen mit dieser Aktion ein deutliches Zeichen für ein friedliches und tolerantes Miteinander in unserer Stadt.

Rund um den „Nordwärts“-Stand verteilten Promotoren Postkartenmotive, die Menschen unterschiedlichen Alters, ethnischer Herkunft und Hautfarbe, Glaubensrichtung und mit körperlichen Behinderungen zeigen. Sie bilden eine bunte symbolische Menschenkette. Dazu wurden bunte Luftballons mit dem Logo der Kampagne verteilt, das unter einem symbolischen Dach Menschen zeigt, die einander an den Händen halten. 

So vielfältig und unterschiedlich wie die gezeigten (Amateur-)Models auf den Postkarten sind – so die beteiligten Wohnungsunternehmen – seien auch die vielen Mieterinnen und Mieter, die in den Wohnungen der beteiligten Unternehmen ein gutes und sicheres Zuhause gefunden haben.

Pressekontakt: DOGEWO21, Regine Stoerring, Tel. 0231.10 83-258, r.stoerring@dogewo21.de