22.05.2017

DOGEWO21: Erster Kinder-Trödelmarkt in Benninghofen

_DSCb0076.jpg

Montag, 22. Mai 2017

 

DOGEWO21: Erster Kinder-Trödelmarkt in Bennninghofen 

Am Samstag, dem 20. Mai 2017, fand auf der Wiese in der Nähe des Spielplatzes „Auf der Kuhweide“ der erste Kinder-Trödelmarkt im Bestand von DO-GEWO21 in Benninghofen statt.

Alle Kinder in den DOGEWO21-Häusern dort konnten Spielzeug, das nicht mehr im Einsatz war, verkaufen. Rund 10 kleine DOGEWO21-Mieter nutzten die Gelegenheit, sich von ihrem alten Spielzeug, aber auch von Büchern und Kleidungsstücken zu trennen. Pünktlich um 12 Uhr startete der kleine Trödelmarkt, der Teilnehmern und Kaufinteressierten großen Spaß gemacht hat.

Getränke und Bratwürstchen hatte DOGEWO21 spendiert und auch das Unternehmensmaskottchen, den Dogibären, vorbeigeschickt.

Die Idee zum Kinder-Trödelmarkt hatte übrigens eine DOGEWO21-Mieterin, die sich auch aktiv an den Vorbereitungen beteiligte.

Da Dortmunds großes Wohnungsunternehmen immer gern Aktionen unterstützt, die das nachbarschaftliche Miteinander unterstützen, sind weitere Veranstaltungen dieser Art geplant.