20.08.2015

DOGEWO21: Die Libellensiedlung feiert!

_DSCb5331_klein.jpg

Donnerstag, 20. August 2015

DOGEWO21: Die Libellensiedlung feiert!

 

Rund um den Nachbarschaftstreff (Eberstraße 19e) in der Libellensiedlung an der Eberstraße findet am Freitag, dem 21. August 2015, in der Zeit von 14 bis 18 Uhr das schon traditionelle Nachbarschaftsfest statt.

Zu den Ausrichtern des Festes gehören auch die im Quartier aktiven Wohnungsgesellschaften VIVAWEST und LEG und selbstverständlich auch DOGEWO21.

Für die Wohnungsgesellschaften wird Sven Jess (Bestandsmanagement DOGEWO21) die Gäste begrüßen.

Die Stadt Dortmund hat zum Libellenfest 2015 folgende Presseinformation herausgegeben:

Sommerfest im Libellenquartier:

Zum traditionellen Sommerfest rund um den Nachbarschaftstreff, Eberstraße 19e, am Freitag, 21. August, 14 bis 18 Uhr, laden die Wohnungsgesellschaften Vivawest Wohnen GmbH, LEG Wohnen NRW GmbH und DOGEWO21 in Kooperation mit den sozialen Akteuren aus dem Netzwerk INFamilie alle Bewohnerinnen und Bewohner aus dem Libellenquartier ein.

Die Begrüßung übernimmt Bürgermeisterin und Schirmherrin des Netzwerks INFamilie Birgit Jörder.
Wir laden Sie herzlich zu einem Fototermin um 14 Uhr ein.

Die Gäste erwarten ein buntes Programm, zahlreiche Aktionen und Angebote. Dazu zählen unter anderem „Haustür-Flohmärkte“, eine Hüpfburg und vielseitige Bastel- und Mitmachangebote für die Kinder. Für die Unterhaltung sorgen Talente aus dem Quartier mit einem Bühnenprogramm und ein Magier.

Für das leibliche Wohl ist mit Grillwürstchen und leckeren Fruchtbechern sowie anderen Speisen und Getränken bestens gesorgt.

Der Nachbarschaftstreff in Trägerschaft der Stadtteil-Schule Dortmund e.V. bietet schon seit vielen Jahren Angebote, die auf Eltern und Kinder zugeschnitten sind, an.