25.08.2015

DOGEWO21: Mieterjubilare fahren zum Hennesee

_DSCs6730_klein.jpg

Dienstag, 25.08.2015

DOGEWO21: Mieterjubilare fahren zum Hennesee

Rund 40 Mieterinnen und Mieter von Dortmunds großem Wohnungsunternehmen waren der Einladung gefolgt: Für sie ging es – als Dank für 50 Jahre Treue zu ihrem Vermieter – am Montag, dem 24. August 2015 im Rahmen einer Tagesfahrt zum Hennesee.

Los ging‘s am Vormittag mit dem Bus vom Dortmunder Hauptbahnhof. Bei einem kleinen Sektempfang am Zielort begrüßten DOGEWO21-Mitarbeiter Sven Jess (Bestandsmanagement) und Ute Werner (Unternehmenskommunikation) die Teilnehmer der Fahrt offiziell und dankten Allen für die lange Vertragspartnerschaft.

Nach dem gemeinsamen Mittagessen stand eine Bootsfahrt auf dem Hennesee (natürlich mit Kaffee und Kuchen) auf dem Programm. Letzter Programmpunkt vor der Heimfahrt war der Besuch des Besucherbergwerks/Bergbaumuseums Bestwig mit Führung und Gelegenheit zu einer Grubenfahrt.

Dass Mieter mehr als ihr halbes Leben in einer Wohnung wohnen, ist schon etwas Besonderes. Im Durchschnitt wohnen die mehr als 16.300 Mieterinnen und Mieter des Wohnungsunternehmens  immerhin auch bereits mehr als 12,3 Jahre in  ihrer DOGEWO21-Wohnung.