Geschäftsbericht 2018

Lagebericht DOGEWO21-Geschäftsbericht 2018 13 | Den Jahresüberschuss vor laufenden Ertragsteuern in Höhe von 5.911 T€ erzielten wir in den einzelnen Leistungsbereichen unseres Unternehmens wie folgt: Das Unternehmensergebnis erwirtschafteten wir imWesentlichen in unserem Kerngeschäft, der Bestands­ bewirtschaftung. Dessen positive Entwicklung wurde durch die unverändert gute Nachfragesituation am Dortmunder Wohnungs- markt und die im Rahmen des Mieterwechsels vorgenommenen Mieterhöhungen, Mietanpassungen an die ortsübliche Vergleichsmiete sowie die vorzeitige Fertigstellung und Vermietung unseres Einkaufszentrums in Dortmund-Löttringhausen getragen. Bestandsveräußerungen bleiben auch in Zukunft unternehmensstrategisch von untergeordneter Bedeutung. Der im Geschäftsjahr 2018 erzielte Ergebnisbeitrag bei den Verkäufen aus dem Anlagevermögen resultierte insbesondere aus der zum 31. Dezember 2018 erfolgten Veräußerung von 15 Mehrfamilienhäusern an die Stadt Dortmund. Die Stadt Dortmund war bereits Ankermieter der Objekte und übernahm diese nunmehr in ihr Eigen­ tum. Auf Grundlage des zum 1. Januar 2019 geschlossenen Verwaltervertrages verbleibt die Objektverwaltung weiterhin bei DOGEWO21. Der Ergebnisbeitrag des Finanzbereiches ergibt sich überwiegend aus Beteiligungserträgen. Fremdkapital- kosten für objektbezogene Dauerfinanzierungsmittel sind im Geschäftsbereich der Bestandsbewirtschaftung ausgewiesen. Der sonstige Ergebnisbeitrag umfasst verschiedene Sachverhalte. Dieser berücksichtigt insbesondere die im Rahmen der Bestandsentwicklung entstandenen Abrisskosten für den Neubau der Kindertagesstätte in Dortmund-Eving sowie Prüfungskosten für Bestandserweiterungen. Unter den laufenden Ertragsteuern werden 1.373 T€ ausgewiesen. Davon betreffen 1.005 T€ die auf die Gewinnausschüttung entfallende Körperschaftsteuererhöhung (EK02). Leistungsbereiche in T€ 2018 2017 Bestandsbewirtschaftung 4.758 4.288 Sonstiger Geschäftsbereich – Verkäufe Anlagevermögen 1.194 734 – Finanzbereich 103 8 – Sonstige −144 −721 Jahresüberschuss vor laufenden Ertragsteuern 5.911 4.309 Laufende Ertragsteuern −1.373 −1.190 Jahresüberschuss 4.538 3.119

RkJQdWJsaXNoZXIy NjAxNTI=