Geschäftsbericht 2018

Lagebericht DOGEWO21-Geschäftsbericht 2018 17 | 2.3.3 Vermögenslage Im Folgenden wird die Bilanz zum 31. Dezember 2018 (Vorjahr: 31.12.2017) nach Liquiditätsgesichtspunkten gegliedert dargestellt: Aktiva in T€ 2018 % 2017 % Immaterielle Vermögensgegenstände 379 0,1 497 0,1 Sachanlagevermögen 543.690 93,9 553.423 94,2 Finanzanlagen 1.561 0,3 1.664 0,3 Vorratsvermögen 0 0,0 170 0,0 Sonstige Vermögensgegenstände und aktive RAP 1 0,0 30 0,0 Mittel- und langfristig gebundenes Vermögen 545.631 94,3 555.784 94,6 Vorratsvermögen 28.531 4,9 28.287 4,8 Forderungen aus Vermietung 235 0,0 210 0,0 Forderungen aus Grundstücksverkäufen 95 0,0 0 0,0 Forderungen gegen Gesellschafter 34 0,0 31 0,0 Forderungen gegen verbundene Unternehmen 402 0,1 298 0,1 Sonstige Vermögensgegenstände und aktive RAP 540 0,1 692 0,1 Liquide Mittel 3.365 0,6 2.043 0,4 Kurzfristig gebundenes Vermögen 33.202 5,7 31.561 5,4 578.833 100,0 587.345 100,0 Passiva in T€ 2018 % 2017 % Eigenkapital 82.317 14,2 80.002 13,6 Lang- und mittelfristige Rückstellungen 8.127 1,4 7.136 1,2 Verbindlichkeiten Kreditinstitute 386.230 66,7 408.970 69,6 Verbindlichkeiten andere Kreditgeber 50.455 8,7 40.915 7,0 Übrige Verbindlichkeiten und RAP 1.390 0,3 614 0,1 Mittel- und langfristiges Kapital 528.519 91,3 537.637 91,5 Kurzfristige Rückstellungen 4.088 0,7 4.319 0,7 Verbindlichkeiten Kreditinstitute 12.072 2,1 12.275 2,1 Verbindlichkeiten andere Kreditgeber 1.433 0,3 1.199 0,2 Erhaltene Anzahlungen 30.304 5,2 29.879 5,1 Verbindlichkeiten verbundene Unternehmen 1 0,0 0 0,0 Übrige Verbindlichkeiten und RAP 2.416 0,4 2.036 0,4 Kurzfristige Schulden 50.314 8,7 49.708 8,5 578.833 100,0 587.345 100,0

RkJQdWJsaXNoZXIy NjAxNTI=