Geschäftsbericht 2018

Jahresabschluss DOGEWO21-Geschäftsbericht 2018 50 | Der Aufsichtsrat besteht aus 13 Mitgliedern. Die Mitglieder des Aufsichtsrates erhielten für das Berichtsjahr Vergütungen in Höhe von 38,2 T€, die sich wie folgt aufgliedern: Bezüge p. a. in € Mitglied des Rates Carla Neumann-Lieven – Vorsitzende Dortmund, Tagesmutter 4.200,00 Hubert Jung – stellv. Vorsitzender Dortmund, Vorstandsmitglied der Dortmunder Stadtwerke AG 3.500,00 Mitglied des Rates Reinhard Frank – stellv. Vorsitzender Dortmund, Inhaber Frank Projektentwicklung 4.403,00 Jörg Jacoby Dortmund, Finanzprokurist der Dortmunder Stadtwerke AG 2.800,00 Birgit Pohlmann Dortmund, Inhaberin Büro für Entwicklung & Moderation von Wohnprojekten 3.094,00 Uwe Samulewicz Dortmund, Vorsitzender des Vorstandes der Sparkasse Dortmund 2.856,00 Mitglied des Rates Gabriele Schnittker (bis 26.09.2018) Dortmund 1.500,00 Katja Sievert Dortmund, kaufm. Angestellte und Betriebsratsmitglied der DOGEWO Dortmunder Gesellschaft für Wohnen mbH 2.600,00 Stadtrat Ludger Wilde Schwerte, Dezernent der Stadt Dortmund 2.400,00 Mitglied des Rates Edeltraud Kleinhans Dortmund 2.600,00 Mitglied des Rates Sascha Mader Dortmund, Polizeibeamter 2.400,00 Mitglied des Rates Ursula Hawighorst-Rüßler Dortmund, Dipl.-Soz.-Päd. bei der AWO Bezirksverband Westliches Westfalen e.V. 2.600,00 Mitglied des Rates Utz Kowalewski Dortmund 2.400,00 Mitglied des Rates Inge Albrecht-Winterhoff (ab 27.09.2018) Dortmund 866,67

RkJQdWJsaXNoZXIy NjAxNTI=