Geschäftsbericht 2018

Jahresabschluss DOGEWO21-Geschäftsbericht 2018 59 | BERICHT DES AUFSICHTSRATES Der Aufsichtsrat wurde von der Geschäftsführung über die Lage und geschäftliche Entwicklung des Unter- nehmens im Geschäftsjahr 2018 regelmäßig unterrichtet. Alle Geschäftsvorgänge von wesentlicher Bedeu- tung wurden in den Sitzungen eingehend erörtert; notwendige Entscheidungen hierzu wurden getroffen. Der Prüfungsausschuss hat sich im Laufe des Geschäftsjahres über die Entwicklung der Gesellschaft um- fassend informiert. Dabei waren Lagebericht und Jahresabschluss des Geschäftsjahres 2018 Gegenstand ausführlicher Beratungen. Die Prüfung des Jahresabschlusses für das Geschäftsjahr 2018 ist unter Beachtung der Bestimmungen des §53 HGrG durch die KPMG AG, Dortmund, durchgeführt worden. Der uneingeschränkte Bestätigungsvermerk wurde am 8. März 2019 erteilt. Der Aufsichtsrat hat über den Lagebericht und den Jahresabschluss 2018 in einer gemeinsamen Sitzung mit dem Prüfungsleiter am 9. Mai 2019 eingehend beraten. Beanstandungen haben sich nicht ergeben. Der Aufsichtsrat stimmt dem Lagebericht sowie dem Jahresabschluss 2018 zu. Für die im Geschäftsjahr 2018 geleistete Arbeit dankt der Aufsichtsrat der Geschäftsführung sowie allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Dortmund, 9. Mai 2019 Der Aufsichtsrat Carla Neumann-Lieven Vorsitzende

RkJQdWJsaXNoZXIy NjAxNTI=