Mietermagazin 04/2017

DOGEWO21 KOMPAKT Anzeigen R & S Rautert + Sonntag GmbH F l i e s e n f a c h g e s c h ä f t Pekingstraße 75a · 44269 Dortmund · Telefon · 41 76 05 · Telefax 43 59 4 ELEKTRO Tiefe Straße 50 · 44145 Dortmund · Tel. 81 80 18 · Fax 81 90 77 E. Krumnack · Elektrotechnik GmbH Geschäftsführer: Ulrich Moog Planung und Ausführung von Elektroanlagen Brandmeldesystem Einbruchmeldesystem Kabel- und Antennenanlagen Kundendienst Vahle Bauunternehmung GmbH Anbau-, Umbau-, Reparaturarbeiten und Bausanierung Elsa-Brändström-Str. 35 • 44536 Lünen-Brambauer Telefon 02 31 / 87 03 63 oder 02 31 / 87 76 89 Fax: 02 31 / 88 02 73 7 SANITÄR GMBH HEIZUNG SANITÄRE INSTALLATION TEHRMEN-HEIZUNG BAUKLEMPNEREI GÜNTHERSTR. 67 • 44143 DORTMUND • TELEFON 0231 / 57 20 77 Elektrotechnikermeister Elektro edzia Lange Wanne 50 45665 Recklinghausen elektro.kedzia@web.de Tel.: Fax: Mobil: 0 23 61 - 73 77 0 23 61 - 73 85 0172 24 27 008 Dortmund · Tel.: 0231 / 86 42 28 21 Löwenstr. 15 44135 Dortmund Tel.: 0231 / 81 27-80 info@alles-aus-glas.de Glaserei & Spiegel Glasschleiferei Verglasungen aller Art Glasmöbel & Duschen Ihr Spezialist für Glasarbeiten +++ NOTDIENST +++ SCHNELLER DRAHT Die beste Möglichkeit zur schnellen und bequemen Reparaturmeldung finden Sie auf unserer Homepage www.dogewo21.de . im Bereich Mieterservice (reparaturservice/onlineformular). Einfach Formular ausfüllen und absenden, fertig! Ihre Reparaturen können Sie Ihrem Serviceteam aber auch per Telefon oder Mail melden (s. Karte links). R und vier Millionen Euro investiert DOGE- WO21 in das neue Ladenzentrum im Her- zen von Löttringhausen. Auf das freuen sich Anwohner, der Dorfverein Löttringhausen und die örtlichen Politiker seit Monaten. „Wir fiebern der Eröffnung quasi entgegen“, sagte DOGEWO21-Mieter Willi Hölzenbein (79) beim offiziellen Baubeginn im Juli. „Es gibt ja hier in der Nähe nichts, wo man Lebensmittel kaufen könnte.“ Das wird sich im Februar/März 2018 schlagartig ändern: Mit Edeka (als Nachfolger von Aldi) öff- net ein Vollsortimenter mit Frischtheken an der Eichhoffstraße seine Türen. Eine Bäckerei mit Café und Außengastronomie runden das Angebot ab. Dazu passt, dass DOGEWO21 das Ladenlokal zu Füßen des Langeloh-Hochhauses von 800 Qua- dratmeter auf 1400 Quadratmeter fast verdoppelt. Christian Nagel, Prokurist Wohnungswirtschaft bei DOGEWO21, ist sicher: „Das Neubauprojekt wird Löttringhausen deutlich aufwerten.“ Davon geht auch Diplom-Ingenieurin Regina Bie- ber aus dem Dortmunder Architekturbüro Bie- ber Architekten aus. Ihr Büro hat einen Baukör- per entworfen, der sich über den ehemaligen In- nenhof erstreckt. Gleichzeitig lässt er Raum für die Gestaltung eines kleinen Platzes, der Besu- cher zum Verweilen einlädt. Ein weiterer Anbau folgt auf der Fläche des früheren Biergartens – das DOGEWO21-Service-Büro kehrt dorthin zu- rück. Die Nachbarschaftsagentur von DOGWE- WO21 hat bereits wieder geöffnet: Sie befindet sich in den Räumen der ehemaligen Gaststätte. Zudem habe die Dortmunder Volksbank signali- siert, einen Geldautomaten aufzustellen, teilte Bezirksbürgermeister Hans Semmler am Rande des Baubeginns mit. Eröffnung vor Ostern 2018 Die neue Mitte Noch vor Ostern im März 2018 soll Löttringhausen wieder eine Ortsmitte haben. Nach dem Abriss des alten Ladenzentrums an der Eichhoffstraße sind nun die Arbeiten für den Neubau angelaufen. „Wir wünschen alle, dass es eine Erfolgs­ story wird“, sagt der Hombrucher Bezirksbürgermeister Hans Semmler (CDU). Malerfachbetrieb Schwamborn · Raum & Farbe · Bozener Straße 15 · 44229 Dortmund Tel. 0231 / 941 77 67 · Mobil 0160 / 444 810 3 info@maler-schwamborn.de · www.maler-schwamborn.de Wir sind Ihr zuverlässiger Partner in allen Fragen zur Gestaltung Ihrer TRäume ! Wir arbeiten zügig, pünktlich und gewissenhaft. Anzeige Kleistraße 44a · 59427 Unna www.schlüsseldienst-schlang-unna.de Technische Notfälle Bei technischen Notfällen außerhalb unserer Geschäftszeiten: Tel. 0231 / 10 83-0 Kundenberatung / Mieterbetreuung / Reparaturmeldungen Türöffnung 24 h • Einbruchschutz • Reparaturen Tel. 02303 / 779873 17 16 DOGEWO21 Mietermagazin Ausgabe 04 /2017 SAUBER ENTSORGT D er Recyclinghof kommt!, hieß es für Mieter aus rund 300 Haus- halten von DOGEWO21 in Wicke- de. Sie nutzten die Gelegenheit und entrümpelten kräftig: Am Ende hat- ten die EDG-Mitarbeiter 2.800 Ki- logramm Sperrmüll und Metall ab- transportiert, 370 Kg Hartkunst- stoffe (etwa Elektrogeräte) und 152 Kg Schadstoffe. Der „rollende Recy- clinghof“ ist Bestandteil des Dienst- leistungspaketes „Standort Service Plus“ der EDG und trägt dazu bei, Sauberkeit und Wohnqualität zu er- höhen. VIELE TRAUMHÄUSER U nter dem Motto „Mal dein Traumhaus“ hatte DOGEWO21 Mieterkinder aufgerufen, zum Bunt- stift zu greifen. Herausgekommen sind phantasievolle Bilder, aus denen DOGEWO21 Gewinner aus drei Al- terskategorien ermittelte. Christoph Schwarz, Referent für Öffentlich- keitsarbeit, überreichte die Haupt- preise: Die kleine Ilyna (4) gewann eine Entdeckungsreise in das Kin- dermuseum „mondo mio!“, zu der sie neun Freunde mitnehmen durf- te. Laureen (8) bekam einen Gut- schein für einen Erlebnistag im Zoo und wird ebenfalls von neun Kin- dern begleitet. Über einen Besuch in der Trampolinhalle „Superfly“ freute sich Deborah (12), die ebenfalls neun Freundinnen und Freunde mitneh- men durfte. EINKAUFSZENTRUM LÖTTRINGHAUSEN Das Einkaufszentrum von DOGEWO21 ist für die Anwohner in Löttringhausen die einzige Möglichkeit zur Nahversorgung mit Waren des täglichen Bedarfs. • Rund 4.500 Menschen leben im Umfeld des Laden­ zentrums, darunter 2.000 Mieter von DOGEWO21. • Alle DOGEWO21-Wohnungen rund um die Hugo- Sickmannstraße sind vor Kurzem modernisiert worden; rund 22 Millionen Euro hat DOGEWO21 dafür investiert.

RkJQdWJsaXNoZXIy NjAxNTI=