StadtWohnen - Mietermagazin 01/2021

Ihr Ansprechpartner: Michael Hamelmann Telefon: 0231/48826-161 · michael.hamelmann@huelpert.de Hülpert VZ GmbH Ludwig-Lohner-Straße 7-9 · 44143 Dortmund · www.huelpert.de Wir sind Ihr zuverlässiger Partner bei allen Fragen rund um Ihr Automobil. Jetzt zu Hülpert Abbildung zeigt Sonderausstattungen. Strom Kraftstoffverbrauch kombiniert 14,5 kWh/100 km. Strom CO₂ Emissionen kombiniert 0 g/km. Effizienzklasse A+. D ortmund ist eine moderne Metropole, die den Strukturwandel erfolgreich bewältigt hat und heute ungemein lebens- und lie- benswert ist – auch dank einer zielgerichteten Stadtentwicklungspolitik. Dazu gehört unbedingt ein ausgewogener Wohnungsmarkt. Die Wünsche reichen von der klassischen Miet- wohnung für Familien über Single-Apartments, barrierefreies Wohnen, Angebote für Wohnge- meinschaften und Mehrgenerationenhäuser bis hin zu Einfamilienhäusern und Lofts. Und das alles flächendeckend im gesamten Stadtgebiet. Um alle heutigen und künftigen Bedarfe zu decken, werden in Dortmund in den nächsten zehn Jahren 20.000 neue Wohnungen gebaut. Diese Baumaßnahmen werden dazu beitragen, die Mieten stadtweit auf einem erschwinglichen Niveau zu halten. Die Bauindustrie, das Hand- werk, die Wohnungsunternehmen und nicht zu- letzt die Mietenden sollen eine Allianz für den Dortmunder Wohnungsbau eingehen und Hand in Hand neue Bauvorhaben vorantreiben. Denn so können konkrete Wünsche und Bedarfe mit den Angeboten passgenau übereinander gebracht werden, so können wir diese Mammutaufgabe gemeinschaftlich bewältigen. Die Stadt Dortmund wird in dieser Allianz eine wichtige Rolle übernehmen. Durch Einrichtung ei- ner Servicestelle, zügige Planungen, zeitnahe Er- schließungen und schnelle Genehmigungen von Bauvorhaben. DOGEWO21 als städtische Wohnungsgesellschaft bietet schon jetzt ein sehr gutes Serviceportfo- lio für alle Mieterinnen und Mieter. Mit einer gro- ßen Vielfalt an Wohnungsangeboten sowie ei- nem Bestand von mehr als 16.000 Wohnungen ist DOGEWO21 Dortmunds größtes Wohnungsunter- nehmen. Zudem sorgt DOGEWO21 mit Servicebü- ros und Nachbarschaftsagenturen für ein ange- nehmes und sicheres Wohnumfeld. So können wir gemeinsam Dortmund zu einer Großstadt der Nachbarn machen. Herzlichst, Ihr Thomas Westphal EDITORIAL Thomas Westphal, Oberbürgermeister der Stadt Dortmund Liebe Mieterinnen und Mieter! Mietermagazin von für Dortmund | Ausgabe 01/2021 2

RkJQdWJsaXNoZXIy NjAxNTI=