Über uns

Mit mehr als 16.000 Wohnungen im Angebot sind wir Dortmunds großes Wohnungsunternehmen. Das garantiert neben Sicherheit auch eine große Auswahl: Sie finden in unserem Wohnungsbestand komfortable Altbauten und moderne Neubauten. Die angebotenen Wohnungsgrößen reichen vom Single-Apartment bis zur geräumigen Familienwohnung.

Der größte Teil unserer Wohnungen ist frei finanziert. Selbstverständlich finden Sie bei uns aber auch öffentlich finanzierte Wohnungen. Auch 100 Jahre nach der Gründung erfüllen wir unseren selbstgesetzten Anspruch, preiswerten Wohnraum in guter Qualität anzubieten.

"Hier bleib ich!" ist der Leitsatz unseres Unternehmens, das im Dortmunder Stadtgebiet mehr als 40.000 Menschen ein Zuhause bietet.

Neben Wohnungen können Sie bei uns auch Garagen und Tiefgaragenplätze in vielen Dortmunder Stadtteilen anmieten. Für Bewohner der Innenstadt oder Berufspendler interessant: Viele der Garagen bzw. Einstellplätze befinden sich in Zentrumsnähe, nur wenige Gehminuten von der Dortmunder City entfernt.

Zum Schutz Ihrer Persönlichkeitssphäre ist die Verknüpfung mit dem Video-Streaming-Dienst deaktiviert. Per Klick aktivieren Sie die Verknüpfung. Wenn Sie das Video laden, akzeptieren damit Sie die Datenschutzrichtlinien des Video-Streaming-Dienstes. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien des Video-Streaming-Dienstes finden Sie hier: Google - Privacy & Terms

Bestand

Bestandsdaten 2022 / Stand 30.06.2022

Wohnungen

16.367


– davon preisgebunden

3.188


– davon preisungebunden

13.179


Garagen / Einstellplätze

2.773


Gewerbliche Einheiten

112


Sonstige Einheiten

70

Neubau in Dortmund mit rundem Beet im Vordergrund

Unsere Mieten
Im Juni 2022 betrug die Durchschnittsmiete aller DOGEWO21-Wohnungen 5,93 € pro m2/Monat. Viele unserer Wohnungen sind barrierearm oder sogar barrierefrei ausgestattet.

Stadtpanorama von Dortmund

Aktuelle Modernisierungen

Damit sich unsere Mieter*innen auch in Zukunft in ihrem Zuhause wohl fühlen investieren wir kontinuierlich in Modernisierung, Instandhaltung und die Umsetzung zukunftsorientierter Standortkonzepte. Hier erhalten Sie einen Überblick über bereits abgeschlossene und noch laufende Maßnahmen.

48 Gebäude
Schützenstr. 185 - 189,
Kleiststr. 2 - 20,
Kleine Kleiststr. 1 – 5 und 2 - 6,
Rückertstr. 17 - 33,
Kleine Rückertstr. 1 - 5 und 2 – 6,
Uhlandstr. 152 - 154,
Kleine Uhlandstr.1 - 5 und 2 – 6,
Kleine Herderstr. 1 – 5 und 2 – 6

Beginn der Arbeiten: August 2020
Fertigstellung: 2025

Maßnahmen im Einzelnen:

  • Sanierung der Vordächer, Erneuerung von Regenrinnen, Fallrohren sowie Dachreparaturen
  • Austausch und Erneuerung der Treppenhausfenster und Kellerausgangstüren
  • Teilweise Erneuerung der Haustüren
  • Fassadensanierung und Anstrich in einem abgestimmten Farbkonzept
  • Treppenhaussanierung inkl. Erneuerung der Elektroanlagen (Lampen, Schalter, etc.) 
  • Treppenhausanstrich und Einbau einer Gegensprechanlage
  • Neue Briefkastenanlagen
  • Neue Außenbeleuchtungen und Umstellung auf energiesparende LED-Leuchtmittel

3 Gebäude
Löwenstr. 15 - 17, Küpferstr. 1

Beginn der Arbeiten: Sommer 2021
Fertigstellung: Sommer 2022

Maßnahmen im Einzelnen:

  • Hochmoderne, energieeffiziente Fassade mit neuen Fenstern und Fassadendämmung
  • Frischer Anstrich für die Fassaden, Klinker im EG, beleuchtete Glaselemente an der Fassade
  • Dämmung Flachdächer, Begrünung Flachdach im Hof
  • Sanierung Laubengänge, Verlängerung von Balkonen und Terrassen, neue Brüstungen
  • Treppenhäuser: Maler- und Elektroarbeiten, neue Fenster
  • Eingänge: Neue Haustüren, Briefkästen, Gegensprechanlagen, Vordächer
  • Austausch Dampf-Heizanlage gegen eine neue Fernwärmeanlage

3 Gebäude
Am Hombruchsfeld 43 - 47

Beginn der Arbeiten: Juni 2021
Fertigstellung: Sommer 2022

Maßnahmen im Einzelnen: 

  • Bau von 6 öffentlich geförderten Wohnungen je knapp 62 m2 durch Aufstockung der Dachgeschosse
  • Dämmung und neuer Anstrich der Fassaden 
  • Umstellung der Heizungs- und Warmwasserversorgung durch Einbau von Luft-Wärmepumpen
  • Anbau von Anstell-Balkonen
  • Austausch der Fenster
  • Pilotprojekt Mieterstrom: Fotovoltaikmodule für ökologische Stromgewinnung
  • Wiederherstellung der Außenanlagen

2 Gebäude
Verlorenes Holz 11, Semerteichstr. 93

Beginn der Arbeiten:  Juni 2021
Fertigstellung: Sommer 2022

Maßnahmen im Einzelnen:

  • Bau von 4 Wohnungen je knapp 84 m2 durch Aufstockung der Dachgeschosse
  • Überarbeitung Fassadendämmung
  • Neue Anstriche für die Fassaden 
  • Anbau von Anstell-Balkonen
  • Austausch von Fenstern
  • Sanierung der Hauseingänge
  • Wiederherstellung der Außenanlagen

8 Gebäude
Lüdinghauser Str. 40 - 54,

Beginn der Arbeiten: Frühjahr 2022
Fertigstellung: Ende 2022

Maßnahmen im Einzelnen:

  • Anbau Anstell-Balkone
  • Austausch der Fenster
  • Fassadendämmung und neuer Anstrich
  • Erneuerung der Vordächer
  • Wiederherstellung der Außenanlagen

3 Gebäude
Entenpoth 24 - 28

Beginn der Arbeiten:  Mai/Juni 2022
Fertigstellung: Dezember 2022

Maßnahmen im Einzelnen:

  • Anbau von Anstell-Balkonen
  • Erstellung Zugang zu Balkonen
  • Wiederherstellung der Außenanlagen

Außenanlagen

Arthur-Beringer-Str. 17 - 27
Burgheisterkamp 33 - 49,
Burgheisterkamp 30 - 46,
Huckarder Bruch 8 - 12,
Huckarder Bruch 1 - 9,
Wispelbreite 1 - 9 und 2 - 10,
Parsevalstr. 167 u. 169,
Schürzband 1 - 9

Beginn der Arbeiten: April 2021
Fertigstellung: Ende 2023

Maßnahmen im Einzelnen:

  • Erneuerung Hauszuwegungen, Stellplatzanlagen, Müllstandplätze
  • Umfangreiche Vegetations- und Pflanzarbeiten

Wir übernehmen Verantwortung

Wir schaffen attraktiven und bezahlbaren Wohnraum und steuern so einen maßgeblichen Anteil zur Dortmunder Infrastruktur bei. Gemeinsam mit den anderen Unternehmen des 21-Konzern begleiten wir Dortmund im Wandel. Wir sind Dienstleister im Hintergrund. Und dabei machen wir es möglichst unkompliziert. Denn unser Motto lautet: Wir machen´s einfach.

Dabei ist es uns wichtig, auch eine gewisse soziale Verantwortung zu übernehmen.

Mehr dazu lesen Sie hier

Nachhaltigkeitsberichte 

DOGEWO21 ist mehr als ein Vermieter. Traditionell realisieren und unterstützen wir Maßnahmen und Projekte, die weit über die reine Bewirtschaftung unserer Bestände hinausgehen. Der Bau neuer Kindergärten, die Schaffung ausgedehnter Grünflächen oder das Projekt „Nachbarschaftsagenturen“ für mehr soziales Miteinander sind da nur drei Beispiele.

Warum wir das tun? Weil wir der Meinung sind, dass wirtschaftlicher Erfolg, soziale Verantwortung und ökologisches Bewusstsein unmittelbar miteinander verknüpft sind. „Nachhaltigkeit“ ist in unserem Unternehmen keine leere Worthülse, sondern gelebte Praxis. 

Wie diese Praxis ganz konkret aussieht, davon können Sie sich Ihr eigenes Bild machen: Unsere Nachhaltigkeitsberichte zeigen unsere großen und kleinen Projekte, die unser Verständnis von einer nachhaltigen Geschäftstätigkeit widerspiegeln.

Mitgliedschaften

Zur Übersicht

Aktuelle Pressemitteilungen

Zur Übersicht

Ansprechpartner*innen DOGEWO21

Geschäftsleitung

Portraitbild von Herrn Graniki

Geschäftsführer
Klaus Graniki
Telefon: 0231.10 83-0

Portraitbild von Herrn Laske

Prokurist Betriebswirtschaft
Andreas Laske
Telefon: 0231.10 83-0

Portraitbild von Herrn Nagel

Prokurist Wohnungswirtschaft
Christian Nagel
Telefon: 0231.10 83-0

Bereiche

Portraitfoto von Tim Wolter

Personal / Innere Dienste
Leitung: Tim Wolter
Telefon: 0231.10 83-260

Portraitfoto von Katja Winkhoff

Rechnungswesen
Leitung: Katja Winkhoff
Telefon: 0231.10 83-308

Portraitfoto von Susanne Knieper

Mieten, Betriebs- und Heizkosten
Leitung: Susanne Knieper
Telefon: 0231.10 83-188

Portraitfoto von Heiko Bahn

Bestandsmanagement
Leitung: Heiko Bahn
Telefon: 0231.10 83-218

Portraitfoto von Gero Scheebaum

Technik
Leitung: Gero Scheebaum
Telefon: 0231.10 83-271

Portraitfoto von Armin Freitag

IT und Organisationsentwicklung
Leitung: Armin Freitag
Telefon: 0231.10 83-366

Portraitfoto von Kerstin zur Horst

Unternehmenskommunikation
Leitung: Kerstin zur Horst
Telefon: 0231.10 83-356

Portraitfoto von Ocke Mildner

Unternehmens- und Prozesssteuerung
Leitung: Ocke Christoph Mildner
Telefon: 0231.10 83-184

Sachgebiete / Referate

Öffentlichkeitsarbeit / Presse
Tanja Meier
Telefon: 0231.10 83-222

Mietrecht
Katja Warneke
Telefon: 0231.10 83-522

Recht / Revision / Compliance
Kerstin Wolf
Telefon: 0231.10 83-217

Einkauf
Stefan Rohlfing
Telefon: 0231.10 83-297